Saturday 20th January 2018,
Inside Favela

“Eintrittskarten in Rios Unterschicht” neu als E-Book für 2,99 Euro bei Amazon aufgelegt

Bergmann Matthias 21. März 2013 Lemi - Kolumne Keine Kommentare
“Eintrittskarten in Rios Unterschicht” neu als E-Book für 2,99 Euro bei Amazon aufgelegt

Liebe Leser,

Aus meiner Sicht wurde es höchste Zeit, den Roman “Eintrittskarten in Rios Unterschicht” neu zu lektorieren, inhaltlich zu überarbeiten und zu ergänzen. Durch den neuen Informationen über die Verflechtung der Drogenkommandos mit Rios Sambaschulen, alle aus Interviews mit Einwohnern stammend, wuchs das Buch nicht nur um 40 Seiten an, sondern erhielt auch zusätzliche Würze. Und das alles zu einem Preis von 2,99 Euro!

Der Roman “Eintrittskarten in Rios Unterschicht” ist nun auch Bestandteil der Rio-Trilogie (Band 1). Der im Juni 2012 erschienene Roman “Rio und andere Drogen” bildet die Fortsetzung des ersten Teils, kann aber durchaus unabhängig vom Band 1 gelesen werden. Der Ort der Handlung befindet sich erneut in Rios Favelas, Personen und Handlungen sind aber unabhängig vom ersten Band … ausser natürlich der Protagonist Lemi.

Genau der wird sich bald wieder auf die Suche nach neuen Abenteuern machen, um die Trilogie mit einem dritten Rio-Roman abzuschliessen. Diesmal, soviel sei vorweggenommen, wird es einen Generationswechsel geben. Das Leben der Kinder in den Favelas soll genauer unter die Lupe genommen werden …

Link zum Buch

Buch Cover

Like this Article? Share it!

About The Author

Matthias Bergmann ist Eisenhütteningenieur und lebt seit 1994 in Brasilien. Neben seiner Tätigkeit in der brasilianischen Eisenerzindustrie unterstützt er ehrenamtlich ein von ihm initiiertes Kinderhilfsprojekt in einer der größten Favelas der Millionenstadt Belo Horizonte.

Leave A Response

*